Willkommen auf unserer Homepage "Belgier-in-Not"


Kira

wünscht sich einen Lebensabend bei einer Familie
(Stand: 12.07.2022)





Kira (im Tierheim Wetterau) ist eine äußerst sensible und etwas unsichere Hündin. Dies mag daran liegen, dass sie unter einer für Schäferhunde typische Augenerkrankung leidet und nur Lichterwechsel hell/dunkel erkennt und ihre Umwelt nur schemenhaft wahrnimmt.
Wenn man sich näher mit ihr beschäftigt und den Zugang zu ihr gefunden hat, ist sie sehr loyal und verschmust dem Menschen gegenüber. Derzeit bekommt sie zwei Mal täglich verschiedene Augentropfen, diese wird sie auch von ihren zukünftigen Besitzern bekommen müssen. Nähere Informationen hierzu geben Ihnen gerne die Tierheimmitarbeiter...

Weitere Infos, Fotos und Kontaktdaten auf Kiras Vermittlungsseite



Wer unsere Seite verlinken möchte darf sich den Banner gerne mitnehmen: